img {max-width: 100%; height: auto;}
 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

 

Für alle Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich

die nachstehenden Geschäftsbedingungen in Ihrer zum

Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Preise:

Alle Preise verstehen sich in Euro und beinhalten die gesetzliche

Mehrwertsteuer (20%). Grundsätzlich gelten die zum Zeitpunkt der

Bestellung im Internet dargestellten Preise. Die Ebay Gebühren werden

selbstverständlich von uns übernommen, die Verpackungs- und Versand-

kosten trägt grundsätzlich der Kunde.

Bezahlung:

Die Bezahlung erfolgt ausschließlich durch Banküberweisung

per Vorkasse. Bitte geben Sie bei der Überweisung immer den Namen des

Käufers, Ebay Name und Artikelnummer an, somit können wir eine schnelle Zuordnung der Zahlung und einen schnellen Versand gewährleisten. Der Kaufpreis wird sofort nach Vertragsabschluß fällig, spätestens inclusive einer Banklaufzeit von max. 10 Tagen nach Auktionsende/Kaufabschluss. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die

Ware unser Eigentum.

Zahlungsverzug:

Gerät der Kunde in Zahlungsverzug mahnen wir 10 Tagen nach Auktionsende die ausstehende Zahlung an. Nach weiteren 10 Tagen ohne

Zahlungseingang wird der Vorgang an Ebay gemeldet und eine Verwarnung des Käufers ausgesprochen. Des weiteren behalten wir uns

Schadenersatzansprüche gegen den nicht zahlenden Käufer für die Bereitstellung der Ware vor.

Versand:

Die tatsächlichen Versandkosten entnehmen Sie bitte immer der jeweiligen

Artikelbeschreibung.

Wir verschicken weltweit, bitte fragen Sie die Versandkosten vor dem Kauf,

bzw. vor dem bieten gesondert an!

Wir versenden in der Regel am gleichen, spätestens am nächsten Werktag

des Zahlungseinganges.

Gewährleistung:

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen, sie beginnen mit Übernahme der Ware. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf

Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben sie nach Ihrer Wahl Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Mängel an Liefergegenständen sind unverzüglich und ausnahmslos schriftlich mit ausführlicher Beschreibung des Mangels an uns zu richten. Der Käufer ist verpflichtet, den Zeitpunkt

des Gewährleistungsbeginns durch den Rechnungsbeleg nachzuweisen.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf normalen Verschleiß und

Abnutzung und entfällt, wenn die Ware vom Kunden verändert wurde.

Datenschutz:

Persönliche Daten werden vertraulich behandelt, für die Geschäftsabwicklung gespeichert und für die gesetzlich verlangte Buchhaltung gespeichert.